Mittwoch, 16. September 2015

Die goldene Stunde und so

Die Sonne lacht vom Himmel, es ist Donnerstag, der Wetterbericht meldet für heute 28 Grad und es wird höchste Zeit, euch meine letzten Sommerbilder zu zeigen!


Das Muckelie-Top! Der Schnitt ist perfekt für mich - er geht relativ lang über die Oberschenkel und mit der Knopfleiste (ihr könnt auch noch eine Fake-Paspeltasche nähen) auch einfarbig ein Hingucker!


Hinten hat das Top einen Racerback-Rücken, und seit ich so tolle BH-Klipse habe, mit denen man die BH-Träger einfach mittig zusammenklipsen kann, schaut da auch nix mehr raus! Nächstes Jahr fange ich definitiv früher an, Racerbacks zu tragen - damit der BH-Träger-Streifen auf der Haut auf knackig braun werden kann.... ;)


Als ich mit meiner Kamera und dem Selbstauslöser zum Selfie-Shooting für dieses Top abends aus dem Haus gehüpft bin, war die Sonne gerade tief am Himmel und hat ein wunderschönes warmes Licht verbreitet. "Perfekt", dachte ich mir "goldene Stunde - ideal für Fotos!". Pah, von wegen goldene STUNDE!



Bis ich die Kamera aufgebaut hatte und mit den ersten paar Fotos die perfekten Einstellungen gesucht, hatte sich Madame Sonne schon fast hinter den Horizont verkrochen... Im Schweinsgalopp habe ich die Bilder durchgeschossen, um zumindest ein paar ordentliche Fotos zu bekommen. Fazit: Die "goldene Stunde" dauert maximal 10 Minuten. Man unterschätze das nicht. :D


Meine Basicversion habe ich abgesehen von der Knopfleiste nur mit einem kurzen Streifen Webband und einer Ziernaht aufgepeppt. Mehr braucht das Top auch nicht, den Rest macht der Schnitt von ganz alleine.... :D Übrigens sind Tops für mich absolute Ganzjahreskleidungsstücke - ich trage auch unter langärmeligen Kleidungsstücken immer ein Top. Das mag ich lieber als ein Unterhemd, gerade lange Tops spitzen unten als Farbtupfer unter dem Shirt heraus und es hält schön warm. Und wenn ich Lust habe, trage ich es auch mal ÜBER dem langärmeligen Teil - perfekt für den Lagenlook!


Ihr bekommt den Schnitt mit allen drei Variationen - Basic, wie das meine hier, Sporty (mit eingesetzter seitlicher Passe, da zeige ich euch auch noch ein Exemplar) und High-Low mit Kellerfalte.

https://www.makerist.de/patterns/das-muckelie-top

Meinen Topbeitrag schicke ich zu RUMS und in das echte Teilchen werde ich jetzt schlüpfen, um die 28 Grad heute zu genießen!

Hasenwilde Grüße
Johanna

1 Kommentar:

  1. Schickes Top, es ist schön, das es auch in größeren Größen gut aussieht :-) Mein Zeitmanagement ist im Moment auch nicht so ausgereift, so ein Zeitfenster von 10 Minuten ist aber auch sportlich. Genieß den sonnigen Tag, bei und werden es heute 18 °C.
    Lieben Gruß
    Miriam

    AntwortenLöschen